Welches Leder eignet sich am besten.

Discussion in 'Das Deutsche Schleuderforum' started by Beginner, Jul 29, 2012.

  1. Beginner

    Beginner New Member

    25
    0
    0
    Ich hab genug von diesem Schuhleder, und wollte mir mal ein Stück Leder bei Amazon kaufen.<br>Und zwar eines, das sich perfekt für Schleudern eignet.<br>Könnt ihr mir Tipps geben, oder am besten einen Amazon-Link zu dem perfekte Leder schicken?<br>Ich weiss, diese Frage wurde schon häufig gestellt, mein Problem ist halt nur wenn ich nach Leder in Amazon suche, kommen nur Lederhüte und Lederschuhe aber kein "nur"-Leder<br><br>Und ich hab noch eine kurze andere Frage, was heisst denn "multiplex" und was heisst "Plywood" auf Deutsch? Nur damit ich weiss nach was ich im Baumarkt fragen muss <img src="http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_smile.gif" alt="Smile" longdesc="2"><br><br>Danke im Voraus!<br>
     
  2. pasquale

    pasquale Member

    282
    23
    18
    Ich glaube Känguruleder ist sehr gutes Leder.<br><br>Plywood heißt Sperrholz und Multiplex ist Multiplex.<br><br>Würde mich freuen wenn du dein Ergebnis. des Holzeinkaufst mitteilst da ich gestern im Baumarkt (toom) war und kein multiplex gefunden habe.
     

  3. Jan84

    Jan84 New Member

    267
    0
    0
    Also zum leder kann ich dir keine auskunft geben. Ich habe das glück einen hervorragend sortierten 4-stöckigen bastelladen um die ecke zu haben, dort bieten sie abschnitte und reste an die man für ein paar cent kaufen kann. da kann ich das zeug vorher mal in die hand nehmen und schauen welches am besten passt... <br>das kannst eig aber auch bei jedem schuhmacher versuchen, die haben auch verschiedene ledersorten da und sind sicher auch froh wenn sie ein bissl geld für ihre reststücke bekommen.<br><br>Zum Holz:<br>Meiner meinung nach ist multiplex immer die bessere wahl. Es ist zwar eig recht teuer wenn du es im baumarkt kaufst aber auch dort gibt es eine resteecke wo man hin und wieder ein stück sehr günstig bekommen kann. davon abgesehen wird es auf Quadratmeter im zuschnitt abgerechnet, und für ne schleuder brauchst ja nicht viel also halten sich die kosten eig in grenzen...<br><br>18mm Multiplex kostet im baumarkt glaube ich 40&euro; pro m²...<br>kaufst also einen streifen von 15cm*1m (aus dem kann man einiges machen <img src="http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_wink.gif" alt="Wink" longdesc="15"> ) bist ca 6&euro; los... eig nicht so viel...<br><br>Plywood wird bei uns als sperrholz bezeichnet und ist wesentlich schwächer als multiplex und bietet meiner meinung nach ein wesentlich schlechteres preis-/leistungsverhältnis.<br><br><img src="http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_wink.gif" alt="Wink" longdesc="15"><br>