gesucht - billig chrony für Mobil

Discussion in 'Das Deutsche Schleuderforum' started by Thorsten Dr. b. c. (biero, Nov 24, 2012.

  1. Moin moin,<br>momentan arbeite ich mit akustischer Geschwindigkeitsmessung, über Mikrofone und den resultierenden Zeitabständen zwischen dem einschlag in zwei Karton´s.<br>Mit dem Programm Audacity ....... <br>Frage kennt jemand eine alternative als App für´s Handy, oder Tablet PC? Dann bräuchte man nicht sein Notebook mitschleifen! <br>Ansonsten müsste man sowas mal schreiben..... als App.....<br>-<br>Wer dem nicht folgen kann - Link - <a href="http://slingshots.myfreeforum.org/archive/ein-and-quotchrony-and-quot-f%C3%BCr-10-euro......__o_t__t_1732.html" target="_blank" rel="nofollow">http://slingshots.myfreeforum.org/archive/ein-and-quotchrony-and-quot-f%C3%BCr-10-euro......__o_t__t_1732.html</a>
     
  2. zwillie

    zwillie New Member

    865
    1
    0
    Hi,<br>ich bin nicht so der Handyexperte.<br>Wir benutzen aber in der Band ein kleines, mobiles MP3 Aufnahmegerät.<br>Die gibts für kleines Geld mit zwei kleinen Micros oben drauf.<br>Die Auswertung müßte dann später erfolgen (denke ich).<br><br><a href="http://www.thomann.de/de/portable_recorder.html" target="_blank" rel="nofollow">http://www.thomann.de/de/portable_recorder.html</a><br><br>Die beraten auch am Telefon.<br>Kannst ja mal nachfragen, ob man mit den Geräten die genaue Zeit für die Spuren im Display ablesen kann.<br>Die Umrechnung ist dann ja recht einfach.<br><br>Zwillie
     

  3. slingpit

    slingpit Slingshot addicted

    1,606
    1
    0
    Kleine Frage, ist Karton nicht zu dick? Die Kugel verliert doch zu viel Energie zwischen den Einschlägen.
     
  4. Karton dicke..... gute Frage, müsste ich sogar mal ausprobieren, ob es einen Unterschied zwischen dünnen Papier und Karton gibt!<br>Bei Unterschiedlichen Bändern, und Zuschnitten, lag ich heute morgen bei 93m/s bis 50m/s - wie gesagt, Unterschiedliche Bänder.<br>-<br>Bei dem gleichen, und mehrmals geschleudert, wahr kaum ein Unterschied.....<br>klahr nicht so genau wie ein richtiges, obwohl..... man müsste es mal testen!