Günstiger? Latex Nachschub...

Discussion in 'Das Deutsche Schleuderforum' started by Thorsten Dr. b. c. (biero, Sep 10, 2013.

  1. Moin moin,
    Penny hat wieder seine Bänder drinn, ab Montag 16.09.2013

    http://www.penny.de/angebote/vorschau/region/RS/montag/

    Wenn sie wieder so sind, wie anfang des Jahres... ist das Rote, voll OK, von der haltbahrkeit, und besonders der Geschwindigkeit...

    Blau... naja, liegt halt dabei, ist aber nix besonderes.....

    So wahr es das letzte mal zumindest....
     
  2. BeMahoney

    BeMahoney Builder of things

    6,101
    7
    38
    Penny!

    Vielen Dank,

    .. davon sehen wir hier nie nen Prosekt!-
    aber so werd ich da wohl mal vorbeischauen!-
    bevor die bundesweit leergeräumt sind,
    weil Jörg langsam alle ansteckt..:)

    Be
     

  3. LW

    LW New Member

    642
    1
    0
    Der Preis ist natürlich der Kracher, aber für oft und lange schießen sind die roten bänder nicht unbedingt geeignet. Keine Frage, schnelle (sehr schnelle) Bänder kannst du damit machen ev. dreilagig oder vierlagig.
    Ich finde das blaue auch nicht schlecht, hält bei mir sehr lange ist vergleichbar mit TBB, lässt sich aber weicher ziehen. Wenn nur die Farbe nicht so grottenübel wäre, ist halt Geschmacksache, aber die Farbe gefällt mir an keiner meiner Schleudern.
    Ich habe mir vor einem Jahr mal drei Paket bei ALDI gesichert, sehen genauso aus und kommen bestimmt vom gleichen Hersteller.
     
    Last edited: Sep 10, 2013
  4. Moin moin leute,
    ja, mit der Farbe... ist auch nicht mein Ding.

    Schaut aber mal in eurem Gebiet nach, mir ist eingefallen, es könnte je nach Region event. später sein, oder schon gewesen sein....

    Blau, ist für schwerere OK.... ich mag 8mm oder 9mm Stahlkugel, und mein Schäferhund auch....
    Die Kugelgrösse ist zum so verschleudern mit 0.8 Cent die Kugel günstig.... dann kann der Hund hinter ganz vielen hinterherrennen....
    Also für mich hauptsächlich Rot..
    Wenn aber jemand die Roten Bänder nicht mag, können wir ja tauschen, ich bekommen Rote Penny und sende die Blauen zu....
     
  5. BeMahoney

    BeMahoney Builder of things

    6,101
    7
    38
    Mal schaun ob (und wann) ich welche erwische..
    Mein früherer Nachbar hat Kontakt zu so nem Typen bei Aldi, der,
    wenn die Angebotswelle wie Dr. Thorsten ja auch sagt, durch
    alle Regionen "gerauscht" ist dann verhökert (im Namen von Aldi,
    aber den kennt eben kaum einer..) was über geblieben ist..

    So was machen die alle, also Penny auch irgendwie (und wenns einfach DER letzte Markt ist, der mit den "aktuellen" Angeboten dran ist..)

    wär auchnoch ein Weg, an die Bänder zu kommen..
     
  6. Moin,
    ach ja vergessen...
    ihr braucht gar nicht drann zu denken...
    In Frankfurt a.M. und Östlich davon, gibt es die Bänder nicht... die Lagerbestände, wurden von mir beschlagnahmt...

    Hihihihihihii
     
  7. kiitos

    kiitos Banned

    224
    0
    0
    Ach Du warst das...Hätte man sich ja denken können!
    Die roten Pennybänder sind nach meinen letzten Messungen 0,43 mm dick
    und man benötigt ca. 25 mm2 Querschnitt, um eine Achter auf 84 m/s
    zu beschleunigen! Das ist doch deutlich genug. Bei kurzem Auszug!
    Vergleichbar mit Thera schwarz (83 m/s).
    Mein Schnitt bei Penny rot: doppelt 18/11, 20er cut, 15 aktive Länge.
    Bietet genug überschüssiges Band zum evtl. Nachbinden.
    Die Haltbarkeit ist bei diesem Zeug nur eine Frage der Taperung.
    @Thorsten: Deine Armbrustsehne ist fertig, Post geht morgen raus.
     
  8. LW

    LW New Member

    642
    1
    0


    Habe gerade noch mal nachgemessen, weil die Maße mir doch anders vor kamen. Meine roten Bänder sind 0,24mm dick und die blauen sind 0,32 mm dick. Wie gesagt vor ca. einem Jahr bei Aldi besorgt. Über die Penny bänder kann ich keine exakten Angaben machen.
     
  9. kiitos

    kiitos Banned

    224
    0
    0
    Hatte "das blaue Band der Sympathie" vor längerer Zeit mal getestet.
    Dicke war dort ziemlich genau 0,6 mm, aber bei gleichem Querschnitt
    mit einer enttäuschenden Performance. Achter und Neuner kamen jeweils
    auf knapp weniger als 70 m/s.
    Die Kugel konnte man fast mit den Zähnen fangen. :cool:
    Brauchbar ist eigentlich nur das rote.
     
  10. Moin kiitos,

    Danke....
    Frage was macht dein Rifle bau?

    -
    Ich bin auf die jetzige Charge von Bändern mal gespannt....

    Was wahr mein Rekord über deinem Chrony mit Penny Rot - Butterfly .... 109m/s .... fand ich schon verdammt schnell...

    -
     
  11. kiitos

    kiitos Banned

    224
    0
    0
    Hallo Thorsten. Keine Ursache.
    Warte noch auf die Ausschreibung... ;) Spaß beiseite.
    Noch nicht wesentlich weiter. Sind noch zu viele andere Sachen.
    Schloß und Gabel werde ich definitiv aus Micarta fertigen.
    Das will wohlüberlegt sein. Da geht es technisch gesehen
    um halbe Millimeter in der Positionierung der Stifte.
    Langschaft und Revisionsdeckel sind fertig. Fühlt sich guut an!

    Letztendlich möchte ich die Dreipunkt-Geschichte ohne Kompromisse
    umsetzen. Relevante Teile werden aus Metall gefertigt, um das Spiel
    auf ein Minimum einzugrenzen. Mal sehen, was denn so machbar ist?
    Die "Peitschen" werde ich ca. 40% größer schneiden.
    Später bekommt das Teil dann eine Art Walther-Visierung, Lochkimme
    mit festem Perlkorn. Das macht in meinen Augen am meisten Sinn.

    109 m/s stimmt, das ist für so ein "Billigband" tatsächlich nicht übel.
    Wobei da eigentlich noch ein paar Meter mehr rauszuholen wären.
    Aber wenn's hält, ist das doch vollkommen i.O.

    So. Jetzt gehe ich mir mal eben einen Kaffee ziehen und überlege,
    was ich dann heute nachmittag noch so verhackstücken kann...
     
  12. BeMahoney

    BeMahoney Builder of things

    6,101
    7
    38
    Hallo Kiitos,

    gehts bei den Peitschen um drehend gelagerte Hebel,
    die auf beiden Seiten (Gummi)bänder haben?- falls Du da
    schon Bilder hast, das würde mich seehr interessieren,
    bin dabei ein eben solches Gerät zu entwerfen..

    Vielleicht hast Du ja Lust, Gedanken zu teilen, würde mich freuen!

    Beste Grüße,

    Be
     
  13. kiitos

    kiitos Banned

    224
    0
    0
    Hei, BM. Bei den Peitschen meinte ich die Bänder allgemein.
    Zu gegebener Zeit wird das Gerät mit Bildern hier vorgestellt.
    Dazu mache ich dann aber einen neuen Thread auf.-
    Mache die Tage mal ein Bild , wenn ich herausgefunden habe,
    wie das hier funktioniert. Kommt dann per PM.

    Nur soviel sei offiziell gesagt: Die gesamte Auszugslänge liegt bei 120 cm,
    das Design erinnert an einen Bergstutzen, Match-Lochschaft mit
    Schaftbacke und Vorderschaft-Aussparung, Systemkastenabdeckung
    und integrierter Patchbox. Das Ganze ist aus dem Vollen geschnitzt.

    Wollen doch mal sehen, ob man auf 30 m wirklich eine Dose damit trifft?
    Mit entsprechendem Knowhow? So wie im Sniper-Video?
    Es kann sich ja jeder einmal Gedanken über seine Art der Umsetzung eines
    Gummigewehrs machen (ohne einen LG-Schaft zu modden)?
    Einhändig zu tragen und von einer Person freihändig abzufeuern...
    Die größte Präzision mit der weitesten Zielentfernung wird gesucht.
     
    Last edited: Sep 12, 2013
  14. BeMahoney

    BeMahoney Builder of things

    6,101
    7
    38
    Herausforderung angenommen!

    Abgemacht!-

    Jörg hatte da mal so´n Ding, wo auch mit zwei Gummisätzen
    je Seite und nem kleinen Hebel gearbeitet wurde..

    Ich denk mir das so nach dem Motto:

    Was, wenn man mit ner Schleuder, die 100m/sec liefert ne
    Schleuder, die zufällig gleichzeitig was mit 100m/sec feuert
    wegschießt ?
    (wird dann mit der Projektilmasse das zweite (weichere)
    Band simultan "nachgespannt"? (d.h. gebremst?)

    irgendwie können die Umlenkrollen nicht das Ende der Fahnenstange sein...

    Sind ja dann alles Masse/Feder/masse -Systeme..

    ggf. läufts auf extrem schnelle Gummis und über nen Hebel zus.
    beschleunigte (Harte) Sehne raus..?

    - wie diese Hammer-Compound-Schleuder mit dem
    Magnethalter?


    Grüße,

    Be

    als Lauf hab ich da was rumliegen.. (is fast zu schade!?)
     

    Attached Files:

  15. BeMahoney

    BeMahoney Builder of things

    6,101
    7
    38
    Günstiger!


    Bei uns in der Nachbarstadt gehts am Montag auch los damit.
    Besten Dank für den Tip, wär ich im Leben sonst nicht hingefahren!

    Bedankt!,

    Be
     
  16. BeMahoney

    BeMahoney Builder of things

    6,101
    7
    38
    erklärs mir bitte

    gibts da irgendwo ein Tutorial / Knoff-Hoff-pool?

    Sehr interessantes Thema, denn:
    der Teufel steckt auch hier sicherlich im Detail
    (und davon gibts dort sicher auch viele!..)


    Be
     
  17. BeMahoney

    BeMahoney Builder of things

    6,101
    7
    38
    Hier stimmt nat. noch nichts..

    aber so kreisen meine Gedanken...
    das ganze muss mindestens mal was Dehnung etc. angeht
    in den Radien überarbeitet werden, ob mit Sehne oder
    2 Sätzen Gummi (oben und unten)..

    nur mal so..


    Grüße,

    Be
     

    Attached Files:

  18. Moin,
    zu Latex bei Penny..... ich hoffe ja, das die nicht schlechter geworden sind, schaue mal Samstag abend vorbei... bei uns wird sowas schon am Vortag immer rausgelegt, ich werde, wenn ich von der IAA (Internationale Automobil Ausstellung) komme auch mal beim Penny vorbeisehen!
    -
    Weis jemand, ob Jörg die Geschwindigkeit bei seiner mal gemessen hat? Auf seinem Clip, sieht es gut aus, aber ...
    Ich denke es wird nicht den erhofften Zuwachs in der Geschwindigkeit geben! Den es sind die Arme, und somit ihre Masse zu beschleunigen, und Reibungswiederstand durch die drehbewegung....
    -
    Der Lauf, sieht ja Furchteinflüssend aus, ich möchte nicht da hineinsehen.....
     
  19. BeMahoney

    BeMahoney Builder of things

    6,101
    7
    38
  20. WildBill

    WildBill The Silly Song Guy

    4,431
    5
    38
    Ich lerne Deutsch seit vier Monaten. Ich weiß nicht, was hier geschrieben, aber ich werde mehr studieren, damit ich schreiben kann und sprechen Deutsch richtig.

    -Wild Bill

    (Edit- Yes, I know this sounds kinda silly- 'I am learning for four months' and all. Forgive me, please- the German cases are kicking my butt. But threads like this help me a lot. Indeed, it was my German studies that brought me here, as I found Joerg through a search for videos in German for me to study.)
     
    Last edited: Sep 13, 2013