You are Unregistered, please register to use all of the features of The Slingshot Forum!    


Slingshot Forum - The Slingshot Channel Official Forum > General > Das Deutsche Schleuderforum >

Such hilfe beim Waffenbau


Reply
 
LinkBack Thread Tools
Old 09-13-2017, 07:04 AM   #11
JoergS
Administrator
TSF_ADMIN.png
 
JoergS's Avatar
 
Join Date: Sep 2011
Location: Odenwald/South Hessia, Germany
Age: 50
Posts: 5,720
Liked 10328 Times on 2795 Posts
Likes Given: 17

Send a message via Skype™ to JoergS
Default

Nicht vergessen: Beim Filmdreh ist ein starker Schuss das letzte, was man haben will.

Ziel: Es soll ein Pfeil austreten, aber am besten sofort runterfallen.

Denn die computergestützte Weiterverarbeitung wird den echten Pfeil herausrechnen und durch einen gerechneten Pfeil ersetzen. DIESER virtuelle Pfeil hat dann hohe Geschwindigkeit.

Der echte Pfeil ist aber eine große Hilfe für das richtige Timing.

Man sieht ja, dass alle Szenen vor einem Green Screen aufgenommen wurden. Die echten Pfeile sind wahrscheinlich auch entsprechend gefärbt. So braucht kein menschlicher Grafiker jedes Frame bearbeiten.

Man muss bedenken: BOTFA wurde in 48 frames per second in 3D gedreht. Das sind 96 Bilder pro Sekunde. Wir reden hier von etlichen Tausend Bildern. Eine gigantische Aufgabe. Da zählt jedes bisschen Zeiteinsparung.

Wenn ich das Ding nachbauen würde - dann mit dem originalen "Kieferplattenflügeln", aber verstärkt durch etwas Thera Tube. Einfach eine hölzerne Stange an der Unterseite befestigen und dann die Spitzen der Flügel mit Gummi daran befestigen. Die Stärke des Schusses kann dann mittels mehr/weniger Gummi und der Auszugslänge (Vorspannung) variiert werden.


__________________
http://www.slingshotchannel.com
Inventions, Destruction and Stunts - Since 2009
JoergS is online now  
 
Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are Off
Pingbacks are On
Refbacks are On