You are Unregistered, please register to use all of the features of The Slingshot Forum!    


Slingshot Forum - The Slingshot Channel Official Forum > General > Das Deutsche Schleuderforum >

Bissel was zum aufregen


Reply
 
LinkBack Thread Tools
Old 09-09-2017, 07:21 AM   #1
NamenloserHeld91
Senior Member
 
NamenloserHeld91's Avatar
Slingshots
 
Join Date: Jun 2016
Location: Baden
Posts: 587
Liked 107 Times on 98 Posts
Likes Given: 80

Default Bissel was zum aufregen

Keine Ahnung warum der mich so ankotzt aber er tuts



NamenloserHeld91 is offline  
 
Reply With Quote
Old 09-09-2017, 08:08 AM   #2
Flip
Maker & Shooter
 
Flip's Avatar
 
Join Date: Aug 2017
Location: Munich - near Germany
Posts: 38
Liked 12 Times on 11 Posts
Likes Given: 19

Default

Hab mir auch so nen Chinakracher geholt, mit weniger Glück. Dünnwandiger Druckguss, nach dreimal ausziehen schon verbogen. Angst um mein Augenlicht bekommen, falls so ein Zinken mal abbricht und mit ins Gesicht klatscht. Und wofür will ein Prepper ne "Waffe"? Um sein Dosenfutter zur erschießen, bevor er es über der Dynamotaschenlampe grillt, oder was?


Flip is offline  
NamenloserHeld91 Likes This 
Reply With Quote
Old 09-09-2017, 08:36 AM   #3
NamenloserHeld91
Senior Member
 
NamenloserHeld91's Avatar
Slingshots
 
Join Date: Jun 2016
Location: Baden
Posts: 587
Liked 107 Times on 98 Posts
Likes Given: 80

Default

Ich war mal für 2 tage auf einem Auge blind als das Band gerissen ist
Dynamotaschenlampe das ist gut
NamenloserHeld91 is offline  
 
Reply With Quote
Old 09-09-2017, 09:17 PM   #4
Belargo
Mad Scientist
 
Belargo's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Bavarian Outback
Posts: 881
Liked 777 Times on 419 Posts
Likes Given: 578

Default

Quote:
Originally Posted by Flip View Post
... Und wofür will ein Prepper ne "Waffe"? Um sein Dosenfutter zur erschießen, bevor er es über der Dynamotaschenlampe grillt, oder was?
Nach dem Weltuntergang muss man sich doch gegen die plündernden Horden verteidigen.
Die meisten denken ja nicht rechtzeitig daran, sich mit Konserven und Dynamotaschenlampen einzudecken
Belargo is offline  
 
Reply With Quote
Old 09-10-2017, 06:31 AM   #5
Flipgun
Senior Member
 
Flipgun's Avatar
Slingshots
 
Join Date: Jun 2012
Posts: 3,772
Liked 4723 Times on 2241 Posts
Likes Given: 967

Default

Bunch o' hassle for little return.
__________________
It's just a child's toy. Don't be scared.
Flipgun is offline  
 
Reply With Quote
Old 09-10-2017, 06:58 AM   #6
Knallfrosch
Senior Member
 
Knallfrosch's Avatar
Slingshots
 
Join Date: May 2014
Location: Germany
Age: 43
Posts: 1,272
Liked 564 Times on 373 Posts
Likes Given: 375

Default

Quote:
Originally Posted by Flip View Post
Hab mir auch so nen Chinakracher geholt, mit weniger Glück. Dünnwandiger Druckguss, nach dreimal ausziehen schon verbogen. Angst um mein Augenlicht bekommen, falls so ein Zinken mal abbricht und mit ins Gesicht klatscht. Und wofür will ein Prepper ne "Waffe"? Um sein Dosenfutter zur erschießen, bevor er es über der Dynamotaschenlampe grillt, oder was?
Also ne Zwille für die Jagd zu verwenden ist in einer Überlebenssituation wohl völlig in Ordnung. Ne Zwille ist kompakter als ein Bogen. Sehr gut als Prepperwaffe geeignet... Aber ne Zwille ist halt auch nichts, womit man auf Anhieb meisterlich trifft. Als Prepper, der sich auf so ein Gerät verläßt, um damit seinen Nahrungsbedarf zu decken, sollte vorher etwas trainiert haben... sonst nützt die beste Zwille nix...
Das schreckliche Ding was er sich da gekauft hat, ist natürlich keine gute Wahl... aber der Markt ist mit solchen Billigteilen überschwemmt und daher ist es einen naheliegende Wahl...
Knallfrosch is offline  
Sidewalkhunter Likes This 
Reply With Quote
Old 09-12-2017, 05:46 AM   #7
seppman
Folding-Ladder Expert
TSF_ADMIN.png
 
seppman's Avatar
Slingshots
 
Join Date: Aug 2014
Location: Leipzig Germany
Age: 38
Posts: 6,014
Liked 5036 Times on 2936 Posts
Likes Given: 2588

Default

Quote:
Originally Posted by Knallfrosch View Post
Also ne Zwille für die Jagd zu verwenden ist in einer Überlebenssituation wohl völlig in Ordnung. Ne Zwille ist kompakter als ein Bogen. Sehr gut als Prepperwaffe geeignet... Aber ne Zwille ist halt auch nichts, womit man auf Anhieb meisterlich trifft. Als Prepper, der sich auf so ein Gerät verläßt, um damit seinen Nahrungsbedarf zu decken, sollte vorher etwas trainiert haben... sonst nützt die beste Zwille nix...
Das schreckliche Ding was er sich da gekauft hat, ist natürlich keine gute Wahl... aber der Markt ist mit solchen Billigteilen überschwemmt und daher ist es einen naheliegende Wahl...
Nen Prepper, der nicht übt, bekommt auch kein Lagerfeuer an. Aber abgesehen davon: in Afrika und ebenfalls in England völlig übliche Jagdwaffe für Kleinwild. Mich regt viel mehr auf, dass immer mehr Idioten Zwillen für das kundtun ihrer politischen Meinungen mis(t)brauchen.


__________________
"BACON and a Snickers bar! It will cure everything on the planet that doesn't require Beer." - Whittler, 2014.
-------------------------------------------------------------
https://www.google.com/maps/d/edit?mid=zHqyhR67GWl0.kjQ9CRURsGKI
seppman is offline  
 
Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are Off
Pingbacks are On
Refbacks are On


Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Materialbeschaffung zum Selbstbau seppman Das Deutsche Schleuderforum 12 05-25-2016 06:15 AM
Natur Astgabeln 4St., Angebot zum verkaufen Holzburger Das Deutsche Schleuderforum 9 07-11-2014 11:52 AM
Kurze Frage zum X Bow Thorgal Das Deutsche Schleuderforum 8 02-17-2014 01:36 PM
Vorladung – Einladung zum Wettkampf – Battle – Treffen &acirc Thorsten Dr. b. c. (biero Das Deutsche Schleuderforum 23 08-27-2012 04:41 AM
Was braucht man zum Zielgenauem Schießen!? Skorps Das Deutsche Schleuderforum 8 07-29-2012 12:21 PM